St. Josef mit Leben füllen

Den geglückten Neubau von St. Josef mit Leben füllen, das ist der Wunsch von Seelsorgeteam, Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat. Das Festprogramm für 2019 finden Sie hier:
Festprogramm für St. Josef 2019

Die Kirche ist in der Regel von 8.00 bis 18.00 Uhr geöffnet. In den Wintermonaten bis Einbruch der Dunkelheit.

Mai

St. Josef mit Leben füllen

cantica nova holzkirchen:
„Komm, Jesu, komm!“ - Motetten der BachFamilie
cantica nova holzkirchen Instrumentalisten Leitung – Katrin Wende-Ehmer
cantica nova holzkirchen wird – neben zwei Motetten von Johann Sebastian Bach und einem kleinen Chorsatz seines Sohnes Carl Phillip Emanuel – mehrere, teils doppelchörige Werke seiner Vorfahren und Verwandten Johann Christoph, Johann Michael und Johann Ludwig Bach zur Aufführung bringen.
Eintritt 18€, ermäßigt 12€
Vorverkauf: Bücherecke und Kiosk neben Marktapotheke, Holzkirchen
Samstag, 25. Mai 2019, 20 Uhr, St. Josef

Juni

Familiengottesdienst

Am 02. Juni ist der Gottesdienst um 10.30 Uhr in St. Josef kind- und familiengerecht gestaltet.

St. Josef mit Leben füllen

Orgel- und Cembalowettbewerb
Vier erfahrene Organisten und ein Cembalo-Spieler im Alter von 30-39 Jahren aus Deutschland, Schweiz, Südkorea, Tschechische Republik und USA bewerben sich um den ersten Preis.
Es werden hauptsächlich Werke aus dem Barock gespielt. Eine hochkarätig und international besetzte Jury bewertet die Teilnehmer.
Der Wettbewerb ist öffentlich.
Sonntag, 2. Juni 2019, ab 16 Uhr
Eintritt frei

Feuer und Flamme

Gedanken, Geschichten, Gebete und Lieder am Lagerfeuer – auf der gemeinsamen Suche nach dem großen Geheimnis.
Treffpunkt ist am Erlkamer Weiher. Bei sehr schlechtem Wetter findet die Feier in der Kapelle von RegensWagner/Erlkam statt.
Musikalische Begleitung:
Jugendband "Rolling Churches".
2. Juni 2019 um 19 Uhr

St. Josef mit Leben füllen

Olga Kotlyarova: Orgelkonzert
Die renommierte Organistin aus Sankt Petersburg/Russland kommt schon seit 10 Jahren zu uns ins Oberland und gibt Konzerte.
Das Programm reicht von Barock, russischen Komponisten bis zu moderner Musik für die Orgel.
Sonntag, 2. Juni 2019, 20 Uhr
Eintritt frei – Spenden erbeten

Liturgie von Frauen für alle

Der Katholische Frauenbund Holzkirchen bietet  für alle Gläubigen (auch Männer) von Zeit zu Zeit besonders gestaltete Gottesdienste an. Im Anschluss treffen sich alle zu einer gemütlichen Einkehr in einem Gasthaus. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.
Freitag, 07. Juni  Klosterkirche in Dietramszell
Wir bekommen eine Führung in der Klosterkirche. Dann feiern wir gemeinsam das Abendlob „Mütter, Großmütter, geistige Mütter beten für ihre Kinder“ (Symbol Edelsteine), anschließende Einkehr in Dietramszell. Wir bilden Fahrgemeinschaften.
Treffpunkt: 17.30 Uhr Parkplatz Herdergarten

SAGMAL

Sonntag Abend Gottesdienst Mal Anders (er)Leben
Wer das Wochenende besinnlich ausklingen lassen will, ist herzlich eingeladen, sich Zeit für sich zu nehmen und zu einem Thema Gottes Wort zu hören, zu singen und zu beten. Die musikalische Gestaltung übernehmen verschiedene Künstler.
Sonntag 9. Juni um 19 Uhr in der Kapelle Zur Heilgen Familie

Atempause

Die Atempause (Dauer ca. 40 Minuten) richtet sich an alle, die zum Wochenbeginn nochmal innehalten möchten mit besinnlichen Impulsen, Liedern und 10 Minuten Stille. Es besteht auch die Möglichkeit, dabei auf dem Boden zu sitzen (bitte Sitzkissen, Bänkchen oder Decke und warme Socken mitbringen).
Bitte RECHTZEITIG DA SEIN, damit dann wirklich Ruhe einkehren kann.
Veranstalter: Diakon Horst Blüm und Mitglieder des Familienkreis Eins.
10. Juni um 20 Uhr Kapelle Zur Heilgen Familie

Senioren Holzkirchen

Glasstadt Rattenberg in Tirol
Die kleinste Stadt Österreichs ist die ideale Bühne für einen Ausflug.
Am Dienstag, 11. Juni genauere Informationen rechtzeitig im Kirchenanzeiger.

St. Josef mit Leben füllen

Elisabeth Eigler und Gisela Daebel:
„Orgel plus Flöte“ mit Werken vom Barock bis zur Romantik.
Die unterschiedlichen Register der Orgel, wie z.B. Flötenstimmen, sanfte Streicher oder die Oboe, machen eine Vielzahl an Klangkombinationen möglich. Sie begleiten die Querflöte, decken sie aber nie zu. Die wunderbare Akustik des Kirchenraumes lässt die Töne zu einer Einheit verschmelzen.
Stücke für Orgel solo runden das vielseitige Programm ab.
Eintritt frei – Spenden erbeten
Freitag, 7. Juni 2019, 19 Uhr, St. Josef

St. Josef mit Leben füllen

Elisabeth Eigler und Elisabeth Burkart:
„Missa Puerorum“ RhWV op. 62 (1872) und „Sperent in te omnes“ op. 54 Nr. 1 von Josef Gabriel Rheinberger für Orgel und Sologesang.
Elisabeth Burkart: Sopran
Elisabeth Eigler: Orgel
Sonntag, 16. Juni 2019, 9 Uhr-Messe, St. Josef

St. Josef mit Leben füllen

Weil Dirk:
Orgelschnupperzeit in St. Josef
Für jede/n, die/der Kenntnisse im Spiel eines Tasteninstruments hat, wird der Zugang zur Orgel gewährt. Jung und Alt können somit ihr Können auf der „Königin der Instrumente“ ausprobieren: Da klingt jede Art von Literatur toll - von Bach bis Jazz!!!
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.
Eintritt frei – Spenden erbeten
Samstag, 29. Juni 2019, 10 – 12 Uhr, St. Josef

Kinderkatechese

Am 30. Juni um 10.30 Uhr in der Kapelle zur Heilgen Familie. Dort werden den Kindern die biblischen Lesungen kindgerecht nahegebracht.

St. Josef mit Leben füllen

Dirk Weil:
Orgelführung in St. Josef
Eintritt frei – Spenden erbeten
Sonntag, 30. Juni 2019, 11.30 Uhr, St. Josef

Stunde der Lichter

Ökumenisches Gebet mit Liedern aus Taizé in Holzkirchen
Die „Stunde der Lichter“ ist eine persönliche Zeit, einfach da-zu-sein vor Gott: im gemeinsamen Singen der Lieder aus Taizé, im Hören einer Schriftstelle, im Gebet und in der Stille.
Am 30. Juni um 19 Uhr in der Kapelle St. Anna Haus.

Juli

St. Josef mit Leben füllen

Dirk Weil: Europäische Orgelmusik des Barock und der Romantik mit Werken von Charles John Stanley, Benedetto Marcello, Josef Gabriel Rheinberger und Gaston Bélier
Eintritt frei – Spenden erbeten
Freitag, 5. Juli 2019, 19 Uhr, St. Josef 

St. Josef mit Leben füllen

Ensemble12: Chormusik: „Singet dem Herrn ein neues Lied“
Unter diesem Motto steht ein Konzertprogramm des Ensemble12, das fünf Jahrhunderte Musikgeschichte in Chormusik nach Psalmtexten durchquert. Als roter Faden dienen drei Vertonungen des titelgebenden Psalms 98 von Johann Pachelbel, Johann Sebastian Bach (jeweils für Doppelchor) und Hugo Distler. Neben diesen bekannten Werken der Chormusik, zu denen auch „Richte mich Gott“ von Mendelssohn oder „Die Himmel erzählen“ von Heinrich Schütz oder „Schaffe in mir, Gott, ein reines Herz“ von Johannes Brahms gehören, gibt es auch selten zu hörende Werke von Komponisten wie Peter Planjawski, Pietro Ferrario, Hans Ludwig Schilling oder Darius Milhaud.  Gerade die Gegenüberstellung von Werken der Tradition und Werken der klassischen Moderne und von Zeitgenossen macht den Reiz des Programms aus, das von den Ausführen-den hohe Präzision und facettenreiche Stilistik verlangt.
Ein sicher außergewöhnlicher Konzertabend.
Eintritt frei – Spenden erbeten
Samstag, 6. Juli 2019, 20 Uhr, St. Josef 

Familienwortgottesdienst

Gedacht sind sie für Familien mit kleinen Kindern. Es darf also auch etwas unruhiger zugehen und die Liturgie ist kindgerecht gestaltet.
Am 7. Juli um 10.30 Uhr in der Kapelle Zur Heilgen Familie

Atempause

Die Atempause (Dauer ca. 40 Minuten) richtet sich an alle, die zum Wochenbeginn nochmal innehalten möchten mit besinnlichen Impulsen, Liedern und 10 Minuten Stille. Es besteht auch die Möglichkeit, dabei auf dem Boden zu sitzen (bitte Sitzkissen, Bänkchen oder Decke und warme Socken mitbringen).
Bitte RECHTZEITIG DA SEIN, damit dann wirklich Ruhe einkehren kann.
Veranstalter: Diakon Horst Blüm und Mitglieder des Familienkreis Eins.
8. Juli um 20 Uhr Kapelle Zur Heilgen Familie

Besuch der Kirche St. Michael in München

Mittwoch, 10. Juli 2019 um 15.15 Uhr, Dauer: ca. 1 ½ Std.
Die Jesuitenkirche in der Fußgängerzone der Münchner Innenstadt wurde vor über 400 Jahren erbaut. Sie besitzt nach dem Petersdom in Rom das zweitgrößte freitragende Tonnengewölbe der Welt und ist die größte Renaissance-Kirche nördlich der Alpen. 15 Statuen ehemaliger Herrscher zieren die Fassade der St. Michael. In der Gruft des katholischen Kirchenbaus ruhen einige von ihnen.
1921 wurde die Kirche durch Kardinal Faulhaber den Jesuiten wieder übergeben. Bei unserem Besuch erfahren wir nicht nur Näheres über die Kirche, sondern auch über den Jesuitenorden und seinen vielfältigen Formen von Seelsorge in der City.
Reservierung erbeten bis 08.07.2019 im Evangelischen Pfarramt, Holzkirchen Tel.: 08024 92 929
Die Teilnahme ist kostenlos, eine Spende wird erbeten

Familiengottesdienst

Am 14. Juli ist der Gottesdienst um 10.30 Uhr in St. Josef kind- und familiengerecht gestaltet.

SAGMAL

Sonntag Abend Gottesdienst Mal Anders (er)Leben
Wer das Wochenende besinnlich ausklingen lassen will, ist herzlich eingeladen, sich Zeit für sich zu nehmen und zu einem Thema Gottes Wort zu hören, zu singen und zu beten. Die musikalische Gestaltung übernehmen verschiedene Künstler.
Sonntag 14. Juli um 19 Uhr in der Kapelle Zur Heilgen Familie

Richtig giftig!

Kräuterkunde für Familien
Bei dieser Kräuterwanderung für Kinder und Erwachsene werden ganz und gar nicht essbare Beeren und Kräuter unter die Lupe genommen. Dabei kann es auch mal etwas unheimlich werden: auf schattigen Wolfspfaden durchqueren wir eine teuflische Schlucht und begegnen dabei einer der giftigsten Pflanzen in der heimischen Vegetation. Welche weiteren giftigen Pflanzen und Pilze kommen bei uns häufig vor? Wie können Eltern davon ausgehende Gefahren richtig einschätzen? Wie reagiert man bei Verdacht auf Pflanzen- oder Pilzvergiftung. Die Wanderung endet an einer kleinen Badestelle am Bach, an der auch kleine Kinder hervorragend planschen können.
Also: unbedingt Badesachen oder Gummistiefel (Matschhose) mitnehmen!
Bitte mitbringen: Getränke, kleine Brotzeit, Sitzunterlage
Samstag, 20.07.2019, 09.00 bis 12.00 Uhr
Parkplatz Hackensee, 83607 Kleinhartpenning

Referentin:
Monika Wimmer, wildesleben@yahoo.de oder 0162 59 79 151
Kosten: Erwachsene: 12 Euro, Kinder ab sechs Jahren: 6 Euro; Kinder unter sechs Jahren zahlen keinen Beitrag;
Familienveranstaltung (kein Kinder-Betreuungsangebot)
Anmeldung über KBW Miesbach, Stadtplatz 4, 83714 Miesbach
Tel.: 08025 99 29-0
E-Mail: KBW-miesbach(at)t-online.de

Gestalteter Gottesdienst

Am 21. Juli um 10.30 Uhr in St. Josef. Der Gottesdienst ist für Familien und Kindr gestaltet.

Feuer und Flamme

Gedanken, Geschichten, Gebete und Lieder am Lagerfeuer – auf der gemeinsamen Suche nach dem großen Geheimnis.
Treffpunkt ist am Erlkamer Weiher. Bei sehr schlechtem Wetter findet die Feier in der Kapelle von RegensWagner/Erlkam statt.
Musikalische Begleitung:
Jugendband "Rolling Churches".
21. Juli 2019 um 20 Uhr

Liturgie von Frauen für alle

Der Katholische Frauenbund Holzkirchen bietet  für alle Gläubigen (auch Männer) von Zeit zu Zeit besonders gestaltete Gottesdienste an. Im Anschluss treffen sich alle zu einer gemütlichen Einkehr in einem Gasthaus. Auch Nicht-Mitglieder sind herzlich willkommen.
Freitag, 26. Juli
Kapelle Zur Heiligen Familie
Abendlob - Mütter, Großmütter, geistige Mütter beten für ihre Kinder, "Symbol Teppich".

Familienwortgottesdienst

Gedacht sind sie für Familien mit kleinen Kindern. Es darf also auch etwas unruhiger zugehen und die Liturgie ist kindgerecht gestaltet.
Am 28. Juli um 10.30 Uhr in der Kapelle Zur Heilgen Familie

  • 01. Juni
    17:00 Uhr
    Italienischer Gottesdienst
  • 01. Juni
    17:00 Uhr
    Italienischer Gottesdienst
  • 07. Juni
    19:00 Uhr
    SINNema - Popcornschmaus im Gotteshaus, Filmandacht der KJG
  • 10. Juni
    20:00 Uhr
    Andacht - Atempause
  • 16. Juni
    10:30 Uhr
    Italienischer Gottesdienst
  • Kleines Orgelkonzert

    Jeden 1. Freitag im Monat um 19.00 Uhr in der St. Josef - Kirche Holzkirchen.
    Veranstalter: Kirchenmusiker Dirk Weil
    Eintritt ist frei

    mehr

    Nächste Termine:
    3. Mai
    7. Juni Orgel plus Flöte Elisabeth Eigler und Gisela Daebel
    5. Juli

    Akademie des Glaubens

    Die „Kleine Akademie des Glaubens“ will Kennern und Neugierigen verhelfen, einen vertieften Blick in die Bibel, die Geschichte des Christentums und den christlichen Glauben zu gewinnen. In einer Reihe mit 26 Veranstaltungen, jeweils am Mittwoch von 15.00 bis 17.00 Uhr im neuen Kirchenzentrum St. Josef in Holzkirchen, werden die angeführten Themen im Hinblick auf unsere Kultur- und Geistesgeschichte vorgestellt und aufbereitet.

    weitere Infos zu Kosten und Anmeldung

    Kinderkirchenführer

    Ein Kinderkirchenführer für die neue Kirche St. Josef in Holzkirchen

    Mit der Weihe am 18.03.18 durch Kardinal Reinhard Marx steht der Pfarrei St. Josef in Holzkirchen wieder eine Kirche zur Verfügung. Es ist ein einzigartiges und besonderes Gotteshaus geworden. Damit vor allem Kinder und Familien bald die neue Kirche als „ihren“ Ort entdecken, zu dem sie gerne kommen, hat ein Team von Religionspädagoginnen, Theologen und Medienfachleuten einen besonderen Kinderkirchenführer entwickelt.

    weitere Infos und QR Code zur App

    Kontemplationsgruppe

    Am 2. und 4. Donnerstag des Monats, außer im August, von 19.30 - 21.00 in der Kapelle im St. Anna Haus in Holzkirchen.
    Sich öffnen für Gottes Gegenwart im Sich-Ausrichten auf Gott, Schweigen und achtsamen Wahrnehmen. Meditiert wird sitzend 3 x 20 Minuten in Stille, unterbrochen von meditativem Gehen.

    mehr

    Rosenkranzgebet

    Das Rosenkranzgebet in Holzkirchen beginnt jeweils immer samstags um 18.25 Uhr in der Kirche St.-Laurentius am Marktplatz. Gleichzeitig haben Sie Gelegenheit zur Beichte.

    mehr