Dienstagabendgottesdienste

Herzliche Einladung zu den Dienstagabendgottesdiensten im Freien um
19.30 Uhr in Wall.
Mit sehr guter Resonanz wurde im letzten Jahr an den Dienstagabenden zum Rosenkranzgebet an  verschiedene Orte in Wall eingeladen.
Um dies wieder aufzugreifen, finden von Mai bis Ende August jeden Dienstag um 19.30 Uhr Gottesdienste (Heilige Messe, Rosenkranz, Andacht oder eine Wortgottesfeier) im Freien statt.
Die Orte werden rechtzeitig bekannt gegeben und finden sich im Kirchenanzeiger, dem Schaukasten, der Homepage und auf dem Schwarzen Brett in der Zeitung.
Beginn ist am 4. Mai am Feuerwehrhaus in Wall. Die geltenden Abstandsregeln (1,5 m) und das Tragen von FFP2-Masken sind einzuhalten.
Alle Gottesdienste finden nur bei schöner Witterung statt.
Bei Fragen bitte an Barbara Weingand wenden (Tel. 08025 44 42)

Gottesdienste

FFP2-Maskenpflicht bei allen Gottesdiensten. Kinder bis zum 6. Geburtstag sind von der Tragepflicht befreit; zwischen dem 6. und 15. Geburtstag reicht Mund-Nasen-Bedeckung.

Gottesdienste feiern und gestalten in der Coronazeit

Wir können noch gemeinsam Gottesdienste in unseren Kirchen feiern. Dabei beachten wir die nötigen Maßnahmen, um uns gegenseitig vor Ansteckung zu schützen: immer einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2) tragen;  beim Betreten und Verlassen der Kirche die Hände desinfizieren; stets Abstand halten und den Gottesdienst nur besuchen, wenn wir keine Erkältungssymptome spüren.

Es ist aber auch möglich, Gottesdienste zu Hause zu feiern und – wenn auch nur virtuell – gemeinsam mit anderen in nah und fern zu singen und zu beten: dank Fernsehen, Radio und Internet.

Weiter