Aufbau des Kirchenjahrs und der Heiligenfeste

Bild: bonifatiuswerk.de in Pfarrbriefservice

Aufbau des Kirchenjahrs und der Heiligenfeste
Unser Kirchenjahr beginnt mit dem 1. Adventssonntag, endet am Christkönigssonntag und gliedert sich wie folgt:

  • Weihnachtsfestkreis mit dem Advent vom 1. Adventssonntag bis zum 24.12. und der Weihnachtszeit vom Heiligen Abend bis zum Fest der Taufe des Herrn am Sonntag nach dem 6. Januar
  • Zeit im Jahreskreis Montag nach dem Fest der Taufe des Herrn bis zum Faschingsdienstag
  • Osterfestkreis mit der Fastenzeit vom Aschermittwoch bis Karsamstag und der Osterzeit von der Osternacht bis Pfingstsonntag
  • Zeit im Jahreskreis vom Pfingstmontag bis zum Samstag nach dem Christkönigssonntag (=Sonntag vor dem 1. Advent)

Der Festzyklus des Kirchenjahres orientiert sich an den Ereignissen des Lebens Jesu und wird deshalb auch „Herrenjahr“ genannt,Neben den Herrenfesten gibt es den Heiligenkalender. Die Gedenktage der Heiligen sind in vielen Fällen der Todestag, der als der Geburtstag zum ewigen Leben gilt. Nur bei Maria (8. September) und Johannes d. Täufer (24. Juni) wird der Geburtstag gefeiert. Mithilfe der nachstehenden Links finden Sie u.a. eine komplette Übersicht mit vielen Erläuterungen zum Kirchenjahr:

www.festjahr.de/de/

Leseordnung im Kirchenjahr

Die wichtigsten Textstellen der Bibel werden an den Sonntagen in einem dreijährlichen Turnus vorgetragen. Ein neuer Lesezyklus beginnt jeweils mit dem neuen Kirchenjahr am 1. Advent.
Die drei Jahreszyklen werden mit den Buchstaben A, B und C bezeichnet, wobei jedes Lesejahr einem der drei Evangelisten gewidmet ist;
Lesejahr A    Matthäus
Lesejahr B    Markus
Lesejahr C    Lukas
Die wichtigsten Teile des Johannesevangeliums werden im Advent, in der Weihnachtszeit, in der Fastenzeit und in der Osterzeit jedes Kirchenjahres gelesen. Zudem kommen einige Stellen im Lesejahr B an den Sonntagen vor, weil das Markusevangelium zu kurz ist, um ein ganzes Jahr zu füllen.
Die erste Lesung ist zumeist aus dem Alten Testament und steht in inhaltlichem Bezug zum Tagesevangelium. Nur in der Osterzeit ist sie aus der Apostelgeschichte genommen.
Die zweite Lesung gibt über die drei Jahre verteilt die wichtigesten Stellen aus den Apostelbriefen wieder. Diese werden jeweils der Reihe nach Sonntag für Sonntag gelesen und stehen so inhaltlich nicht mit dem Tagesevangelium in Verbindung.
Für die Wochentage gibt es

  • für die Evangelien einen einjährigen Zyklus,
  • für die Lesung eine zweijährigen Leseordnung mit Jahr I und Jahr II (in ungeraden Kalenderjahren ist Lesejahr I, in geraden Lesejahr II).

Da die Leseordnung in enger Beziehung zum Kirchenjahr steht, haben die beweglichen Feste Vorrang vor dem Wochentag, in wenigen Ausnahmen auch vor dem Sonntag.

ab 1. Advent 2022    Lesejahr A    Jahreskreis II
ab 1. Advent 2023    Lesejahr B    Jahreskreis I
ab 1. Advent 2024    Lesejaht C    Jahreskreis II
ab 1. Advent 2025    Lesejahr A    Jahreskreis I

Kirchenjahr 2022/23, Leseordnung A

28.11.2021    1. Advent
05.12.2021    2. Advent
08.12.2021    Maria Ohne Erbsünde empfangen
12.12.2021    3. Advent
19.12.2021    4. Advent
24.12.2021    Weihnachten - Heiliger Abend
25.12.2021    Weihnachten - Hochfest der Geburt des Herrn
26.12.2021    1. Sonntag nach Weihnachten ~ Fest der Heiligen Familie
01.01.2022    Maria Hochfest der Gottesmutter (Oktavtag von Weihnachten)
02.01.2022    2. Sonntag nach Weihnachten
06.01.2022    Erscheinung des Herrn
09.01.2022    Taufe des Herrn
16.01.2022    2. Sonntag im Jahreskreis
23.01.2022    3. Sonntag im Jahreskreis
30.01.2022    4. Sonntag im Jahreskreis
02.02.2022    Darstellung des Herrn
06.02.2022    5. Sonntag im Jahreskreis
13.02.2022    6. Sonntag im Jahreskreis
20.02.2022    7. Sonntag im Jahreskreis
27.02.2022    8. Sonntag im Jahreskreis
02.03.2022    Aschermittwoch
06.03.2022    1. Sonntag der Fastenzeit
13.03.2022    2. Sonntag der Fastenzeit
19.03.2022    Hl. Josef Bräutigam
20.03.2022    3. Sonntag der Fastenzeit
25.03.2022    Verkündigung des Herrn
27.03.2022    4. Sonntag der Fastenzeit
03.04.2022    5. Sonntag der Fastenzeit
10.04.2022    Palmsonntag
11.04.2022    Montag der 6. Woche der Fastenzeit
12.04.2022    Dienstag der 6. Woche der Fastenzeit
13.04.2022    Mittwoch der 6. Woche der Fastenzeit
14.04.2022    Gründonnerstag
15.04.2022    Karfreitag
16.04.2022    Karsamstag
17.04.2022    Ostersonntag
18.04.2022    Ostermontag
24.04.2022    2. Sonntag der Osterzeit
01.05.2022    3. Sonntag der Osterzeit
08.05.2022    4. Sonntag der Osterzeit
15.05.2022    5. Sonntag der Osterzeit
22.05.2022    6. Sonntag der Osterzeit
26.05.2022    Christi Himmelfahrt
29.05.2022    7. Sonntag der Osterzeit
05.06.2022    Pfingstsonntag
06.06.2022    Pfingstmontag
12.06.2022    Dreifaltigkeitssonntag
16.06.2022    Fronleichnam
19.06.2022    12. Sonntag im Jahreskreis
23.06.2022    Hl. Johannes der Täufer Geburtsfest
24.06.2022    Heiligstes Herz Jesu
26.06.2022    13. Sonntag im Jahreskreis
29.06.2022    Hl. Petrus und Paulus Apostel
03.07.2022    14. Sonntag im Jahreskreis
10.07.2022    15. Sonntag im Jahreskreis
17.07.2022    16. Sonntag im Jahreskreis
24.07.2022    17. Sonntag im Jahreskreis
31.07.2022    18. Sonntag im Jahreskreis
06.08.2022    Verklärung des Herrn
07.08.2022    19. Sonntag im Jahreskreis
14.08.2022    20. Sonntag im Jahreskreis
15.08.2022    Maria Aufnahme in den Himmel
21.08.2022    21. Sonntag im Jahreskreis
28.08.2022    22. Sonntag im Jahreskreis
04.09.2022    23. Sonntag im Jahreskreis
11.09.2022    24. Sonntag im Jahreskreis
14.09.2022    Kreuzerhöhung
18.09.2022    25. Sonntag im Jahreskreis
25.09.2022    26. Sonntag im Jahreskreis
02.10.2022    Erntedank (kath.)
09.10.2022    28. Sonntag im Jahreskreis
16.10.2022    29. Sonntag im Jahreskreis
23.10.2022    30. Sonntag im Jahreskreis
30.10.2022    31. Sonntag im Jahreskreis
01.11.2022    Allerheiligen
02.11.2022    Allerseelen
06.11.2022    32. Sonntag im Jahreskreis
09.11.2022    Weihetag der Basilika am Lateran in Rom
13.11.2022    33. Sonntag im Jahreskreis
20.11.2022    Christkönigsfest