Feierliche Vesper

Die starken Worte der Psalmen und die ehrwürdigen Melodien der gregorianischen Gesänge helfen seit vielen Jahrhunderten den Menschen, Kraft für ihr Leben zu schöpfen.
Die Feierliche Vesper gibt dazu regelmäßig Gelegenheit.
Entweder man singt mit, unterstützt von der Orgel – oder man hört einfach nur zu und lässt Musik und Wort in sich wirken.
Fürbitten, eine Bibelstelle, einige Worte zum Nachdenken und das Vaterunser runden die Feier ab, die meist eine gute halbe Stunde dauert.

Nächste Termine:
Fast an jedem Sonntagabend um 19.00 Uhr.
Oft auch parallel zu einem der anderen Gottesdienste.
Ort: St. Laurentius
bzw. Kapelle Zur Heiligen Familie (Dezember - Februar).
Aktuelle Auskunft, wann und wo die Vesper gefeiert wird, gibt der Kirchenanzeiger
(auch im Internet www.pv-holzkirchen-warngau.de).

Übrigens: Die Laudes, ein weiteres Stundengebet, wird in sehr viel schlichterer Form jeden Dienstagmorgen
um 8.15 Uhr in St. Laurentius gebetet.