Stellenausschreibung Mesner und Hausmeister

Minijob und Vollzeitjob

für die Pfarrei Holzkirchen.

Helfer für Ordnungsdienste gesucht

Damit es möglich ist, in diesen besonderen Zeiten weiterhin Gottesdienste zu feiern, suchen wir ab sofort zusätzliche Helferinnen und Helfer, die uns unterstützen, die Hygieneauflagen umzusetzen!
Insgesamt haben sich die Gottesdienstbesucher*innen an Desinfektion, Mund-und Nasenschutz gewöhnt, doch die Abstände werden zunehmend weniger eingehalten. Somit benötigen wir noch immer Ordnerdienste, die den Gläubigen helfen, sich in dem geforderten Abstand in die Kirche zu setzen. Insbesondere die „Nachzügler*innen“ achten selten darauf.
Wenn Sie Interesse haben, melden sie sich bitte im Pfarrbüro.
Sie erreichen uns unter Tel. 08024 99570 oder E-Mail: pv-holzkirchen(at)ebmuc.de

St. Josef mit Leben füllen

Den geglückten Neubau von St. Josef auch außerhalb der Gottesdienste mit Leben füllen, ist der Wunsch von Seelsorgeteam, Kirchenverwaltung und Pfarrgemeinderat. Deshalb gibt es auch ein breit gefächertes Konzertprogramm. Das Programm soll auch in diesem Jahr fortgeführt werden. Bitte informieren Sie sich über die Homepage, den Kirchenanzeiger (in den Kirchen ausgelegt), Flyer, Plakate und die Presse.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation können allerdings derzeit leider keine  Konzerte stattfinden.

Geplante Veranstaltungen ab September 2021

Kurzfassung „Aktuelle Corona-Regeln“
Langfassung „Aktuelle Corona-Regeln“

Dezember

Adventreihe

Die 4 Adventsonntage um 10:30 Uhr in St. Josef sind wieder familiengerecht gestaltet.
Bei jedem Gottesdienst gibt es eine Bastelaktion zum Mitnehmen. Diese kann auch zu den Öffnungszeiten der Kirche abgeholt werden.

Dieses Jahr begleitet uns "Paul" durch den Advent. Er wird sich mit uns zusammen auf Weihnachten vorbereiten.

Euer Familiengottesdienstteam

Familienzentrum St. Josef

Online Vortrag
Erschöpfung

Donnerstag, 09.12.2021 von 20.00-21.30 Uhr
Referentin: Christine Loferer, Heilpraktikerin
Kosten: 5 Euro
Anmeldung über KBW Miesbach
Tel.: 08025 99 29-0 oder E-Mail: info(at)kbw-miesbach.de

Chronische Erschöpfung kann viele Ursachen haben. Einige davon werden wir genauer betrachten. Die Naturheilkunde bietet sowohl vorbeugend als auch regenerativ viele Möglichkeiten der chronischen Erschöpfung zu begegnen.
Die Bewährtesten habe ich für Sie in diesem Vortrag zusammengestellt.

Atempause

Die Atempause (Dauer ca. 40 Minuten) richtet sich an alle, die zum Wochenbeginn nochmal innehalten möchten mit besinnlichen Impulsen, Liedern und 10 Minuten Stille. Es besteht auch die Möglichkeit, dabei auf dem Boden zu sitzen (bitte Sitzkissen, Bänkchen oder Decke und warme Socken mitbringen).
Bitte RECHTZEITIG DA SEIN, damit dann wirklich Ruhe einkehren kann.
Veranstalter: Diakon Horst Blüm und Mitglieder des Familienkreis Eins.
Am 13. Dezember 2021 um 20 Uhr Kapelle Zur Heiligen Familie

Nächster Termin:
17. Januar 2022


Familienzentrum St. Josef

Energiebilder und meditative Bilder
"Malen für Körper und Seele"

Mittwoch, 15.12.2021 von 19.00-21.30 Uhr
Atelier Lihla - Lizzie Hladik
Münchner Str. 21
83607 Holzkirchen
Tel.: 0171 333 26 37
E-Mail: kontakt(at)lizzie-hladik.de
Kosten: 45 Euro inkl. Material (Farben, Pinsel, Rollen…), Papier kostet extra

Es gilt 2G!

für Anfänger und Fortgeschrittene
Wir malen mit breiten Pinseln und Rollen im Wechsel:
- dynamisch kraftvolle und leuchtende Bilder, sowie
- entspannende, ruhige Bilder mit harmonischen Farbübergängen
- auf großen Papierbögen, denn hier steht das TUN im Mittelpunkt, nicht das fertige Bild.

St. Josef mit Leben füllen

4. Adventssonntag, 19. Dezember 2021, 19:30 Uhr, St. Josef
cantica nova holzkirchen: „Nun komm, der Heiden Heiland!“ - Weihnachtliche Chormusik zur Besinnung
Ein a cappella Chorkonzert mit Werken von J.S.Bach, Melchior Vulpius, Max Reger, Jürgen Golle, Michael Praetorius, Friedrich Silcher, Johann Eccard,  Simon Wawer.  Karl Hirsch,  Heinrich Schütz, Hans Backer, Morten Lauridsen, Michael Praetorius/Jan Sandström und G.F. Händel.
Robert Kutsche – Orgel
Katrin Wende-Ehmer – Leitung
Eintritt frei – Spenden an die Musiker willkommen

Januar

Atempause

Die Atempause (Dauer ca. 40 Minuten) richtet sich an alle, die zum Wochenbeginn nochmal innehalten möchten mit besinnlichen Impulsen, Liedern und 10 Minuten Stille. Es besteht auch die Möglichkeit, dabei auf dem Boden zu sitzen (bitte Sitzkissen, Bänkchen oder Decke und warme Socken mitbringen).
Bitte RECHTZEITIG DA SEIN, damit dann wirklich Ruhe einkehren kann.
Veranstalter: Diakon Horst Blüm und Mitglieder des Familienkreis Eins.
Am 17. Januar 2022 um 20 Uhr Kapelle Zur Heiligen Familie

Nächster Termin:
14. Februar 2022


Februar

Stunde der Lichter

Ökumenisches Gebet mit Liedern aus Taizé in Holzkirchen
Die „Stunde der Lichter“ ist eine persönliche Zeit, einfach da-zu-sein vor Gott: im gemeinsamen Singen der Lieder aus Taizé, im Hören einer Schriftstelle, im Gebet und in der Stille.
Am Sonntag, 13. Februar 2022 um 19 Uhr in der evangelischen Segenskirche.

Nächster Termin:
3. April 2022 in St. Josef

Gottesdienste

Kein 3G beim Gottesdienstbesuch, FFP2 Masken, Singen ist erlaubt, Abstand weiterhin 1,5m zum nächsten Haushalt.

Die Samstagsvorabendgottesdienste und das Adventamt im Dezember werden zum Schutz für Sie und andere vor Corona wegen der besseren Abstandsmöglichkeiten in der Adventszeit wieder in St. Josef stattfinden. Bitte beachten Sie die Termine im Kirchenanzeiger und in der Zeitung.

Gottesdienste feiern und gestalten in der Coronazeit

Wir können noch gemeinsam Gottesdienste in unseren Kirchen feiern. Dabei beachten wir die nötigen Maßnahmen, um uns gegenseitig vor Ansteckung zu schützen: immer einen Mund-Nasen-Schutz (FFP2) tragen;  beim Betreten und Verlassen der Kirche die Hände desinfizieren; stets Abstand halten und den Gottesdienst nur besuchen, wenn wir keine Erkältungssymptome spüren.

Es ist aber auch möglich, Gottesdienste zu Hause zu feiern und – wenn auch nur virtuell – gemeinsam mit anderen in nah und fern zu singen und zu beten: dank Fernsehen, Radio und Internet.

Weiter

Gottesdienste in St. Laurentius

Corona-bedingt wurden alle regelmäßigen Gottesdienste mit größerer Teilnehmerzahl von St. Laurentius nach St. Josef verlegt.

In St. Laurentius findet derzeit nur die Laudes am Dienstag um 8.15 Uhr statt. 

Bitte beachten Sie: Eine Teilnahme ist nur unter Einhaltung der aktuellen Hygienemaßnahmen möglich.

Anbetung in Holzkirchen

Wir bieten jeden Dienstag von 18.00 bis 19.00 Uhr in St. Josef eine Zeit der stillen Anbetung an.
mehr

Video des Jugendchores

Der Jugendchor beim Adventskonzert
„Junge Stimmen singen für Kinder“
Der Text des Liedes „La Anunciacion“ von Ariel Ramirez
behandelt die Szene „Maria Verkündigung“.
Youtube Video:
https://youtu.be/FczkJeeRC5w

Kinderkirchenführer

Ein Kinderkirchenführer für die neue Kirche St. Josef in Holzkirchen

Mit der Weihe am 18.03.18 durch Kardinal Reinhard Marx steht der Pfarrei St. Josef in Holzkirchen wieder eine Kirche zur Verfügung. Es ist ein einzigartiges und besonderes Gotteshaus geworden. Damit vor allem Kinder und Familien bald die neue Kirche als „ihren“ Ort entdecken, zu dem sie gerne kommen, hat ein Team von Religionspädagoginnen, Theologen und Medienfachleuten einen besonderen Kinderkirchenführer entwickelt.

weitere Infos und QR Code zur App